Köln - Routinier Sebastian Prödl blickt auf 47 Einsätze in der österreichischen Nationalmannschaft, der 22 Jahre junge Kevin Wimmer bringt es erst zu einer einzigen Spielminute - in einem Freundschaftsspiel. In der Bundesliga konkurrieren die beiden Spieler mit ihren Clubs SV Werder Bremen und dem 1. FC Köln.

bundesliga.de wollte von seinen Usern wissen: Prödl oder Wimmer - wer ist für Sie für sein Team der wertvollere Spieler?

Wimmer bekommt mehr Stimmen

Kevin Wimmer wurde von den Twitter-Usern häufiger gewählt. Er bekam 234 Stimmen, Prödl 82 Votes. Gewertet wurden alle Retweets und Favoriten zwischen 10 Uhr am 16. November und 10 Uhr am 17. November!

Verfolgen Sie auch die nächsten Duelle auf unserem Twitter-Kanal!

So lief das Duell unter dem Hashtag #1gegen1: Ein Retweet ist eine Stimme für Sebastian Prödl, ein Klick auf Favorisieren dagegen eine Stimme für Kevin Wimmer. In der Infografik "1 gegen 1" finden Sie alle Informationen für die richtige Entscheidung:

© dfl