Für ihre Trainer sind sie die Mädchen für alles: die Allrounder. Sie sind vielseitig, flexibel und auf verschiedenen Positionen einsetzbar. Auf dem Bundesliga-Rasen kann die Vielseitigkeit Fluch und Segen sein. Denn einerseits finden die Allrounder oft keinen Stammplatz im Konkurrenzkampf mit den Spezialisten.

Andererseits sind die Allrounder meist die erste Alternative bei Sperren oder Verletzungen. Auch im Offiziellen Bundesliga Manager (OBM) gibt es diese Alleskönner. Zum Allrounder wird ein Spieler, wenn er in den letzten Jahren regelmäßig in verschiedenen Mannschaftsteilen seines Klubs aufgestellt wurde.

Defensiv- und Offensiv-Allrounder

Nicht nur die realen Bundesliga-Trainer haben gerne einen oder zwei Allrounder in ihrem Kader. Auch die OBM-Coaches wissen diese Qualitäten zu schätzen: Sie können mit diesen Spielern flexibler reagieren. Fallen beispielsweise mehrere Stürmer aus dem eigenen OBM-Kader aus, kann dafür ein Offensiv-Allrounder in die Bresche springen.

Im OBM wird zwischen Defensiv-Allroundern (Abwehr und Mittelfeld) und Offensiv-Allrounder (Mittelfeld und Sturm) unterschieden. Folgende Spieler gehören zu den beiden Gruppen:

Defensiv-Allrounder (Abwehr und Mittelfeld):
Jansen, Boateng, Demel, Aogo, Benjamin (Hamburger SV)
Westermann, Kobiashvili (FC Schalke 04)
Chahed, Andreasen, Schulz (Hannover 96)
Demichelis, Pranjic, Altintop (FC Bayern München)
Fritz, Vranjes (Werder Bremen)
Owomoyela, Kehl, Hummels (Borussia Dortmund)
Pezzoni, Matip (1. FC Köln)
Boka, Magnin (VfB Stuttgart)
Chris, Mahdavikia (Eintracht Frankfurt)
Luiz Gustavo, Jaissle, Vorsah (1899 Hoffenheim)
Janker (Hertha BSC)
Löw (1. FSV Mainz 05)
Maltritz (VfL Bochum)
Neustädter (Borussia Mönchengladbach)
Vidal, Castro, Sarpei (Bayer 04 Leverkusen)

Offensiv-Allrounder (Mittelfeld und Sturm)
Dejagah, Adlung (VfL Wolfsburg)
Rama, Stajner, Schlaudraff (Hannover 96)
Targamadze (SC Freiburg)
Epallé (VfL Bochum)
Gündogan, Frantz (1. FC Nürnberg)
Salihovic, Weis, Obasi (1899 Hoffenheim)
Teber, Tosun (Eintracht Frankfurt)
Baumjohann, Olic, Müller (FC Bayern München)
Hamza (1. FSV Mainz 05)
Pitroipa, Elia, Petric (Hamburger SV)
Adlung (VfL Wolfsburg)
Raffael (Hertha BSC)
Podolski, Gardawski, Chihi (1. FC Köln)
Farfan, Sanchez, Holtby, Halil (FC Schalke 04)
Bogavac (1.FSV Mainz 05)
Neuville (Borussia Mönchengladbach)
Helmes , Renato Augusto, (Bayer Leverkusen)
Hunt (Werder Bremen)