Hamburg - Ivo Ilicevic und Per Skjelbred vom Hamburger SV mussten am Mittwoch (25. April) auf das Training verzichten.

Ilicevic plagen hartnäckige Adduktorenprobleme. Ob er es bis zum Heimspiel gegen Mainz 05 schafft, wird sich erst in den kommenden Tagen entscheiden.

Skjelbred scheint weiter vom Pech verfolgt. Nachdem der Norweger in der vergangenen Woche aufgrund eines Magen-Darm-Infekts ein Training verpasste, stoppte ihn am Mittwoch eine schmerzhafte Hautentzündung.