Bremen - Alexander Ignjovski wird dem SV Werder Bremen im kommenden Nordderby fehlen. Der Serbe hat einen Bluterguss im Sprunggelenk und wird somit das 100. Duell zwischen Werder und dem Hamburger SV verpassen.

„Iggy hat einen Erguss im Sprunggelenk. Es wird sich im Laufe der Woche zeigen, ob es ein Ausfall von einem Spiel ist, oder sogar noch länger geht", berichtete Cheftrainer Robin Dutt. Der 23-Jährige absolvierte in dieser Saison bislang 402 Einsatzminuten für die Grün-Weißen und spielt seit 2011 an der Weser. Für die Norddeutschen hat der Defensivallrounder bislang ein Tor erzielt.