Der Hamburger SV hat zwei Akteuren die Freigabe erteilt. Abwehrspieler Alex Silva, der sich in der Saisonvorbereitung einen Kreuzbandriss zuzog, wird bis zum 30.06.2011 nach Brasilien an den FC Sao Paolo ausgeliehen.

Auch der defensive Mittelfeldakteur Mickael Tavares verlässt die "Rothosen", der Franzose wechselt auf Leihbasis bis zum Saisonende zum 1. FC Nürnberg.

"Für beide Spieler ist es wichtig, regelmäßig zum Einsatz zu kommen. Wir hoffen, dass sie die nötige Spielpraxis sammeln können und wünschen ihnen viel Erfolg", sagte Trainer Bruno Labbadia.