Hamburg - Der Winter hat in Hamburg wieder Einzug gehalten. Aufgrund der aktuellen Wetterlage und der zu erwartenden Unbespielbarkeit des Platzes wurde das Testspiel des HSV gegen den FC Süderelbe (21. März) verschoben.

Neuer Termin für die Begegnung im Stadion am Opferberg ist der 16. April. Anstoß ist um 18 Uhr.