Hamburg - Der HSV gewann am Freitagabend ein Testspiel beim SV Drochtersen/Assel mit 2:1 (1:0). Die Treffer für die "Rothosen" erzielten Heung Min Son (17.) und Marcus Berg (85.).

Den zwischenzeitlichen Ausgleich für den Tabellenführer der Landesliga Lüneburg gelang Jan Koch. Trainer Thorsten Fink ließ außer Ivo Ilicevic, der mit Probleme an der Hüfte noch nicht wieder zur Verfügung steht, den beiden Südamerikanern Paolo Guerrero und Tomas Rincon, die aufgrund der Länderspiele im Juni bereits im Urlaub weilen, sowie den beiden scheidenden Profis David Jarolim und Mladen Petric alle Akteure auflaufen, die ihm noch zur Verfügung standen.

Morgen nächster Test



Bereits am Sonntag steht das nächste Testspiel für die Mannschaft von Trainer Fink auf dem Programm. Um 15 Uhr ist im Büdelsdorfer Eiderstadion Anstoß gegen den VfB Stuttgart.

HSV Aufstellung: Mickel - Diekmeier, Bruma (46. Mancienne), Westermann, Aogo - Sala, Tesche - Töre (46. Besic), Jansen - Son, Berg