Hamburg - Der Hamburger SV hat das für Mittwoch geplante Testspiel gegen Zweitligist Energie Cottbus wegen Unbespielbarkeit des Platzes abgesagt.

Die Stadt Hamburg habe die Wolfgang-Meyer-Sportanlage an der Hagenbeckstraße nach den anhaltenden Regenfällen in den vergangenen Tagen gesperrt, teilte der HSV mit.