Hamburg - Der Hamburger SV wird am 23. März 2011 ein Benefizspiel zugunsten der Familie von Arlind Berisha gegen den Oberligisten Eintracht Norderstedt bestreiten.

Vor zwei Jahren (am 28. Februar 2009) verunglückte der 14-jährige Arlind im Rahmen eines Verbandsliga-Punktspiels zwischen den C-Jugendmannschaften von Eintracht Norderstedt und dem Hamburger SV so schwer, dass er am 02. März 2009 seinen schweren Verletzungen erlag.