Der Aufsichtsrat des Hamburger SV steht dem geplanten und vorgestellten Investorenkonzept positiv gegenüber und hat dem Vorstand auf seiner Sitzung am Freitag die Zustimmung zur Finalisierung der Vereinbarung mit einem möglichen Investor erteilt.

Über die Details des Konzeptes wird der Vorstand die Mitgliedschaft im Rahmen der außerordentlichen Mitgliederversammlung am 13. Juli ausführlich informieren.