Köln - Torwart-Talent Timo Horn geht als Stammkeeper des 1. FC Köln in die kommende Zweitligasaison. Das hat Kölns Leiter Sport, Frank Schaefer, verkündet.

"Wir haben eine weitere wesentliche Entscheidung getroffen, die wir reiflich durchdacht haben", sagte Schaefer: "Im Tor des 1. FC Köln steht zukünftig Timo Horn als die Nummer eins. Timo Horn ist ein großes Kölner Talent und hat sich durch seine Leistungen in der Jugend-Nationalmannschaft und beim FC ohne Zweifel für den Profikader qualifiziert."

Bislang stand Michael Rensing beim FC als Stammkeeper zwischen den Pfosten.