Augsburg - Der weißrussische Nationalspieler Alexander Hleb, der beim FC Barcelona unter Vertrag steht, hält sich in den nächsten Tagen beim FC Augsburg fit.

Der 30-jährige Mittelfeldspieler absolvierte zuletzt nach seiner Ausleihe zum VfL Wolfsburg mit Tim Lobinger, ehemaliger
Olympiateilnehmer im Stabhochsprung, in München ein individuelles Rehaprogramm.

"Er hat darum gebeten, am geregelten Trainingsbetrieb teilnehmen zu können, um nach dem Rehatraining auch wieder fußballspezifisch im Team trainieren zu können", sagt FCA-Geschäftsführer Andreas Rettig. "Ohne dass hier eine Verpflichtung des Spielers angestrebt wird, entspricht unser Trainer Jos Luhukay diesem Wunsch sehr gerne."