Stuttgarts Cheftrainer Christian Gross muss am Samstag im Spiel gegen den VfL Wolfsburg auf Kapitän Matthieu Delpierre (Zehenbruch), Sebastian Rudy (Innenbandanriss im Knie) und Elson (Knieprobleme) verzichten.

Hinter dem Einsatz von Thomas Hitzlsperger steht noch ein Fragezeichen. Der Mittelfeldspieler hat seit einem Zweikampf im gestrigen Training ebenfalls Probleme mit dem Knie.

Molinaro in der Startelf

Für den gesperrten Jens Lehmann wird Christian Gross Ersatzmann Sven Ulreich ins Tor stellen. "Er hat seine Sache zuletzt sehr gut gemacht", so Gross.

Des Weiteren kündigte der VfB-Trainer an, dass Neuzugang Cristian Molinaro auf der linken Abwehrseite von Beginn an spielen werde. Wer in der Innenverteidigung neben Serdar Tasci auflaufen wird, ließ der gebürtige Züricher indes noch offen.