Köln - Nach dem 9. bedeutet vor dem 10. Spieltag. Einige Teams legen allerdings erstmal einen freien Tag ein, bei anderen stehen die nächsten internationalen Spiele auf dem Plan. bundesliga.de präsentiert die News vom heutigen Montag im Überblick.

Heiß auf die Roma

Bayer Leverkusen will gegen den AS Rom einen Schritt Richtung Achtelfinale der Königsklasse machen.

Dance like Drmic

Bei der Gladbacher Borussia ist die Stimmung vor dem Champions-League-Spiel bei Juventus Turin blendend. Nach vier Siegen in Serie in der Bundesliga darf man natürlich auch mal ein Freudentänzchen aufführen. Bühne frei für Josip Drmic.

Guter Besserung!

Daniel Ginczeck sendet Grüße aus dem Krankenhaus. Der Stürmer vom VfB Stuttgart ist nach einem Bandscheibenvorfall erfolgreich operiert worden.

Pressekonferenz am Nachmittag

FCB-Trainer Pep Guardiola, Xabi Alonso und Thomas Müller sprechen ab 17:30 Uhr auf der Pressekonferenz das FC Bayern München über das CL-Spiel beim FC Arsenal.

"... dann gelingt die Wende"

Nach der 0:2-Niederlage gegen den SV Darmstadt 98 ist der FC Augsburg auf den letzten Tabellenplatz abgerutscht (zum Nachbericht).

Freier Tag

Unmittelbar nach dem Bundesliga-Wochenende steht beim FC Schalke 04, Werder Bremen und Co. ein freier Tag an.

Motivierter Ausblick

Erstmals überhaupt in der Bundesliga-Geschichte gewann eine Mannschaft die ersten neun Saisonspiele. Inklusive Pokal und Champions League feierten die Bayern den zwölften Sieg in Folge. Am morgigen Dienstag trifft der FC Bayern in der Champions League auf den FC Arsenal.