Köln - Die internationalen Spiele sind absolviert, die 18 Clubs bereiten sich nun allesamt auf den 14. Spieltag vor. Das steht heute bei den Bundesligisten auf dem Programm.

Unterstützung am Grill

Berühmte Köchin am Böllenfalltor: Der deutsche Tennisstar Andrea Petkovic wird beim Spiel gegen den 1. FC Köln ( ab 20.00 Uhr im Liveticker) die Fans mit selbstgegrillten Würstchen verwöhnen. Petkovic löst damit eine Wette ein. Nicht nur Dirk Schuster, der Trainer vom  SV Darmstadt 98 freut sich über das Einlösen eines Wetteinsatzes, auch ganz viele Fans der Lilien werden mit Freude ihre Stadionwurst kaufen.

Andrea Petkovic grillt Würstchen am Bölle >>>

Wettschulden sind Ehrenschulden. Heute Abend stehe ich beim Spiel des SV Darmstadt 1898 e.V. gegen den 1. FC Köln ab...

Posted by Andrea Petkovic on Freitag, 27. November 2015

Dezimiert

Eintracht Frankfurt reist mit großen Personalproblemen zum Rhein-Main-Derby: Die Hessen müssen in der Partie am Samstag beim FSV Mainz 05 nun auch auf Marc Stendera verzichten. Der defensive Mittelfeldspieler, der in den vergangenen Wochen einer der stärksten Frankfurter war, plagt sich mit einer Adduktorenverletzung.

Zudem bangt der Tabellenzwölfte um die Einsätze der Abwehrspieler Carlos Zambrano (Erkältung) und Makoto Hasebe (Verdacht auf Schambeinentzündung). "Wir haben trotz der Ausfälle noch genügend Leute, die da einspringen können", meinte Veh und kündigte an: "Über die Aufstellung entscheiden wir morgen."  Definitiv ausfallen wird wie am vergangenen Spieltag gegen Bayer Leverkusen (1:3) Mittelfeldspieler Stefan Reinartz (Patellasehnen-Reizung).

Keine Rückkehr zum Ex

Hertha BSC muss ohne Mitchell Weiser beim Tabellenführer und Rekordmeister Bayern München antreten. Der ehemalige Münchner steht nicht im Kader des Hauptstadtklubs für das Spitzenspiel am Samstag. Der 21-Jährige laboriert an einer Sprunggelenkverletzung.

Entwarnung

Bessere Nachrichten gibt es für den Hamburger SV vor dem traditionsreichen Nordderby beim SV Werder Bremen. Torjäger Pierre-Michel Lasogga konnte am Abschlusstraining teilnehmen und steht Coach Bruno Labbadia am Samstag somit offenbar zur Verfügung.

Hinrunde beendet

Ganz bittere Nachricht für Bayer 04 Leverkusen. Die Werkself muss in den restlichen vier Spielen der Hinrunde auf Kapitän Lars Bender verzichten. Der 26-Jährige Mittelfeldspieler leidet schon seit längerer Zeit an Sprunggelenksproblemen und muss nun am kommenden Dienstag operiert werden.

"Er hält die Trainingsbelastung nicht aus und steht in den kommenden Wochen nicht zur Verfügung“, sagte Coach Roger Schmidt auf der abschließenden Pressekonferenz vor dem Spiel gegen den FC Schalke 04.

"Augsburg steht mit dem Rücken zur Wand"

Dieter Hecking will sich vor dem Duell mit dem FC Augsburg nicht von der Tabelle blenden lassen. Der Coach des VfL Wolfsburg erwartet ein ähnlich schweres Spiel wie unter der Woche in der Champions League bei ZSKA Moskau.

Zur Duell-Vorschau >>>