Köln - Für vier Bundesligisten steht heute alles im Zeichen der Champions League. Während der VfL Wolfsburg und Borussia Mönchengladbach bereits am heutigen Abend gefordert sind, bereiten sich Bayer 04 Leverkusen und der FC Bayern München auf die morgigen Partien vor.

Bayern ohne Neuer - Neuigkeiten von Rafinha

Der FC Bayern München ist ohne Torwart Manuel Neuer nach Zagreb gereist. "Manu hat alle Spiele gespielt, für den FCB & den DFB. Er bekommt eine Pause", begründet Trainer Pep Guardiola seine Entscheidung. Für ihn rückt Sven Ulreich in den Kasten. "Sven ist ein guter Torwart. Ich kenne seine Qualität. Ich freue mich, dass er morgen Minuten bekommt", erklärte Guardiola.

Neuigkeiten gibt es auch von Rafinha: Der Abwehrspieler ist nun deutscher Staatsbürger!

FC Schalke 04 und Boateng lösen Vertrag auf

"Der Schlussstrich ist vollzogen: Der FC Schalke 04 und Kevin-Prince Boateng haben den bis zum 30. Juni 2016 (plus Option auf ein weiteres Jahr) datierten Arbeitsvertrag des ghanaischen Nationalspielers aufgelöst", heißt es nun offiziell auf der Webseite von Schalke 04.

BMG bei Manchester City: Es geht einzig um drei Punkte

Mit einem Sieg bei Manchester City kann Borussia Mönchengladbach aus eigener Kraft noch Dritter werden und sich für die Europa League qualifizieren. Zum Vorbericht.

Anschwitzen vor der Champions League

Der VfL Wolfsburg trifft heute vor heimischer Kulisse auf Manchester United. Entschieden ist für die Wölfe noch nichts ...

So kommen die Bundesliga-Clubs weiter

bundesliga.de gibt einen Überblick, welcher Club welches Ergebnis braucht, um in der Champions League bzw. der Europa League weiterzukommen. Hier geht's zum Artikel.

Bayer empfängt Barca

Die Werkself empfängt morgen Abend den FC Barcelona. Das Medieninteresse vor dem Topduell ist natürlich riesig. In der BayArena trat das Team von Roger Schmidt heute zum Abschlusstraining an.

Roger Schmidt vor dem Duell gegen Barca:

"Gegen einen so starken Gegner ist es enorm wichtig, dass wir an uns glauben und unseren Fußball spielen."

Abreise nach Zagreb

Nach der Niederlage in der Bundesliga gegen Borussia Mönchengladbach wartet in der Königsklasse nun Dinamo Zagreb. Zu verlieren haben die Bayern nichts mehr: Platz eins in Gruppe F ist ihnen auf jeden Fall sicher.

FC Bayerns Abschlusstraining mit Comeback

Bevor Pep Guardiola mit seiner Mannschaft die Reise nach Kroatien antritt, absolvieren die Stars das Abschlusstraining in München. Mit dabei: Thiago, der einige Teile des Teamtrainings mitmachen konnte sowie Douglas Costa, der immerhin eine leichte Laufeinheit absolvierte.

Training der Bundesligisten

Die Bundesligisten ohne Teilnahme an der Champions League haben natürlich heute keine Pause. Geschuftet wird für den 16. Spieltag der Bundesliga - oder für die Europa League.

Marwin Hitz spendet für Kölner Kinderkrankenhaus

Nach Hitz' Elfmeterpunktaktion zahlt der Augsburg-Keeper nicht nur die Kosten zur Ausbesserung des Rasens, sondern legt noch Geld obendrauf. Hans Rütten, der Chef der Kölner Sportstätten will die Summe von 122,92 Euro an ein Kölner Kinderkrankenhaus spenden - Marwin Hitz beteiligt sich nun an der Spendenaktion.