Nach der Verletzung von Mittelfeldspieler Lucio im Spiel zwischen Gremio Porto Allegre und Sao Jose Porto Allegre hat Hertha BSC umgehend Kontakt zu den Brasilianern aufgenommen. Lucio ist von Hertha BSC an Gremio Porto Alegre ausgeliehen.

"Wir sind sehr betroffen über die neuerliche Verletzung von Lucio. Er wird zurzeit in Brasilien eingehend untersucht, um exakte Angaben zu der Verletzung geben zu können. Danach werden die Ärzte beider Vereine das weitere Vorgehen besprechen, um Lucio bestmöglich helfen zu können", sagte Hertha-Manager Michael Preetz.