Hertha BSC hat Marco Sejna als dritten Torhüter neben Maikel Aerts und Sascha Burchert verpflichtet.

Der 38 Jahre alte gebürtige Berliner unterschrieb am Montag (7. Juni) einen Ein-Jahres-Vertrag. Sejna kommt ablösefrei vom Zweitliga-Aufsteiger FC Ingolstadt.

In der Saison 1990/91 absolvierte Sejna sechs Bundesligaspiele für Hertha BSC, anschließend kam er bis 1995 in der 2. Bundesliga 55 Mal für Hertha BSC zum Einsatz.