Krzysztof Piatek verlässt Hertha BSC - © IMAGO/Matthias Koch/IMAGO/Matthias Koch
Krzysztof Piatek verlässt Hertha BSC - © IMAGO/Matthias Koch/IMAGO/Matthias Koch
bundesliga

Krzysztof Piatek verlässt Hertha BSC und wechselt in die Serie A

whatsappmailcopy-link

Krzysztof Piątek wechselt auf Leihbasis bis zum Saisonende zurück in die Serie A zur US Salernitana. Der italienische Erstligist besitzt darüber hinaus eine Kaufoption für den Polen. Darauf verständigten sich beide Vereine am Donnerstag.

„Mit dem Transfer haben wir eine für alle Seiten zufriedenstellende Lösung gefunden. Wir bedanken uns bei Krzysztof für seinen Einsatz und wünschen ihm alles Gute“, erklärt unser Geschäftsführer Sport Fredi Bobic.

Der Mittelstürmer kam im Januar 2020 von der AC Mailand an die Spree. Anderthalb Jahre zuvor hatte der Rechtsfuß den Sprung vom KS Cracovia aus der polnischen Ekstraklasa in die italienische Serie A zum CFC Genua gewagt. Für unsere Blau-Weißen stand der 27-Jährige in 58 Pflichtspielen auf dem Platz, dabei gelangen ihm 13 Treffer und vier Vorlagen. Die Rückrunde der Saison 2021/22 verbrachte der Angreifer leihweise bei der AC Florenz. Für die polnische Nationalmannschaft lief der 1,83-Meter-Mann bislang 23 Mal (zehn Tore) auf.

Quelle: Hertha BSC