Hannover - Aufgrund seiner anhaltenden Leistenbeschwerden muss 96-Mittelfeldspieler Henning Hauger operiert werden. Der 26-Jährige wird sich am Montag in München einem Eingriff an beiden Leisten unterziehen.

Wie lange der Norweger ausfallen wird, ist noch offen. Hauger wird Hannover 96 definitiv am Samstag in Mönchengladbach, beim Europa League-Spiel in Kopenhagen am kommenden Donnerstag sowie beim Heimauftritt von Hannover gegen Schalke 04 am Sonntag, 6. November, nicht zur Verfügung stehen.