Wolfsburg - Ferhan Hasani wechselt mit sofortiger Wirkung zum dänischen Erstligisten Bröndby IF. Über die Transfermodalitäten wurde Stillschweigen vereinbart.

Der Mittelfeldspieler kam im Januar 2012 von Shkendija Tetovo als Perspektivspieler zum VfL Wolfsburg. Dem 14-fachen mazedonischen Nationalspieler gelang es - auch aufgrund von Verletzungsrückschlägen - nicht, sich im Bundesligakader zu etablieren. Insgesamt brachte es der 23-Jährige auf vier Bundesligaspiele für die Wölfe.