Stuttgart - Martin Harnik hat sich beim 2:0-Sieg des VfB Stuttgart beim 1. FC Kaiserslautern eine Oberschenkelverhärtung im linken Oberschenkel zugezogen.

Aus diesem Grund musste der gebürtige Hamburger seine Teilnahme an den beiden EM-Qualifikationsspielen der österreichischen Nationalmannschaft absagen. Stattdessen wird der Angreifer in den kommenden zwei Wochen in Stuttgart ein Reha-Programm absolvieren.