Bundesliga

Hans Meyer hofft auf baldige Genesung

Gladbachs Dante ist nach seinem Muskelfaserriss im Oberschenkel zwar wieder im Mannschaftstraining, steht am Samstag aber ebenso nicht zur Verfügung wie Frederic Löhe (Bronchitis) und Jean-Sébastien Jaurès (Aufbautraining nach Knieoperation).

Darüber hinaus muss Borussia Rob Friend ersetzen, der nach fünf gelben Karten gesperrt ist. Bei den in der Woche angeschlagenen Filip Daems (Magen-Darm-Grippe) und Alexander Baumjohann (Bluterguss am Knie) hofft Trainer Hans Meyer, dass sich ihr Zustand bis zum Wochenende weiter normalisiert: "Das wird hoffentlich kein Problem sein." Zur Vorsicht wird Moses Lamidi als 19. Mann den Kader verstärken. Sollte jedoch alles gut gehen, bleiben Jan-Ingwer Callsen-Bracker, Thomas Kleine, Sebastian Schachten und Johannes van den Bergh in Mönchengladbach.