Hannover - Ohne Manuel Schmiedebach muss Hannover 96 bis auf weiteres die Sommer-Vorbereitung bestreiten. Der Mittelfeldspieler erlitt einen Muskelfaserriss im rechten Oberschenkel und wird zunächst ausfallen.

Schmiedebach wird bei der Mannschaft im Trainingslager in Glücksburg (Schleswig-Holstein) bleiben und von der medizinischen Abteilung intensiv behandelt werden. Das 96-Trainingslager an der Ostsee endet Donnerstag.