Hannover - Hannover 96 steht vor der Verpflichtung des Stürmers Mame Biram Diouf vom englischen Meister Manchester United. "Mit dem Verein haben wir Einigkeit. Jetzt liegt es am Spieler", sagte 96-Sportdirektor Jörg Schmadtke nach dem 1:0-Erfolg gegen den 1. FC Nürnberg bei "Sky".

Den ersten Bundesligasieg der Niedersachsen nach 96 Tagen verfolgte Mame Biram Diouf im Stadion. Schmadtke erwartete eine Entscheidung spätestens am Samstag.