Hannover - Die Vorbereitungsphase mit vielen Testspielen ist für Hannover 96 zwar vorbei, doch auch während der Saison werden die Roten noch zu Testpartien antreten. Terminiert wurden zwei Spiele gegen den OSV Hannover und den TSV Barsinghausen.

Am Donnerstag, den 5. September, treten die Roten beim Landesligisten OSV Hannover an. Um 18 Uhr wird die Partie im Oststadtstadion Bothfeld angepfiffen.

Genau fünf Wochen später ist Hannover dann beim TSV Barsinghausen zu Gast. Der Bezirksligist empfängt die Niedersachsen am Donnerstag, den 10. Oktober, um 18 Uhr im August-Wenzel-Stadion.