Internationaler Neuzugang bei Hannover 96: Der ivorische Nationalspieler Arouna Koné wechselt auf Leihbasis bis zum Saisonende vom FC Sevilla nach Hannover.

Der 26-jährige Stürmer bestritt bisher 34 Länderspiele und schoss dabei neun Tore.

Koné ist neben Didier Ya Konan und Constant Djakpa bereits der dritte Spieler der Elfenbeinküste in den Diensten von Hannover 96.

Alle Wintertransfers in der Übersicht!

Die offizielle Transferliste der DFL!!