Glücksburg - Der Hamburger SV hat auch das zweite Testspiel in der Vorbereitung auf die neue Saison gewonnen.

Bei Regionalligist ETSV Weiche Flensburg mühte sich das Team von Trainer Mirko Slomka zum Abschluss des Trainingslagers in Glücksburg zu einem 3:2 (2:1). Die Treffer erzielten Doppeltorschütze Marcell Jansen und Artjoms Rudnevs. Am vergangenen Sonntag war der Bundesliga-Dino mit einem 16:0-Kantersieg gegen eine Nordfriesland-Auswahl in die Vorbereitung gestartet.

"Schade, dass wir zwei Gegentore bekommen haben, die auch noch nach Standards. Eigentlich hätte das Ergebnis höher ausfallen müssen. Dennoch war es ein guter Abschluss des Trainingslagers. Nun steht am Montag ein Leistungstest an und dann fahren wir schon bald nach China", zog Heiko Westermann einen sauberen Schlussstrich unter eine Woche Trainingslager in Glücksburg.