Doha - Bayern-Angreifer Mario Gomez steht wieder auf dem Trainingsplatz. Der 27 Jahre alte Nationalspieler musste in den vergangenen beiden Tagen wegen einer Blessur am rechten Sprunggelenk etwas kürzer getreten war und vorwiegend im Kraftraum gearbeitet hat, wirkte er am Sonntagmorgen wieder auf dem Rasen mit.

Abseits der Mannschaftskollegen, die nach dem Testspiel gegen Lekhwiya SC eine regenerative Einheit einlegten, trainierte der Torjäger hauptsächlich im konditionellen Bereich. "Er hat überragend gearbeitet", sagte Coach Jupp Heynckes. Am Nachmittag werde er wieder ins Mannschaftstraining einsteigen.