Mönchengladbach - Bundesligist Borussia Mönchengladbach muss am Freitag (20:30 Uhr) beim FC Augsburg erneut auf Kapitän Filip Daems (34) verzichten.

Der Belgier stand den Fohlen bereits in der Vorwoche beim 4: 1-Heimsieg gegen Eintracht Braunschweig wegen muskulärer Probleme im Hüftbereich nicht zur Verfügung. Sein Vertreter Oscar Wendt (27) hatte dabei die 1:0-Führung erzielt.

Für den Schweizer Granit Xhaka (20), der wegen der fünften Gelben Karte gesperrt ist, wird der Norweger Havard Nordtveit (23) auf die Doppel-Sechs neben Neuzugang Christoph Kramer (22) rücken.