Hannover 96 hat am Mittwochabend sein letztes Testspiel vor Saisonbeginn verloren.

Vor knapp 30.000 Zuschauern unterlag das Team von Trainer Dieter Hecking dem Premiere-League-Club FC Arsenal 0:1 (0:1).

Fabregas mit dem "Tor des Tages"

Den entscheidenden Treffer für die Gäste erzielte der spanische Nationalspieler Cesc Fabregas bereits in der 9. Minute.

Höhepunkt der zweiten Hälfte blieb die Einwechslung von Michael Tarnat 15 Minuten vor Schluss. Der 39 Jahre alte Verteidiger beendete seine Karriere.

Am Sonntag spielen die 96er in der 1. Runde des DFB-Pokal beim Regionalliga-Aufsteiger Eintracht Trier.


1. FC Saarbrücken - Schalke 04 0:2 (0:0)

Die "Königsblauen" haben am Mittwochabend ihr letztes Vorbereitungsmatch vor dem Pflichtspielauftakt am Samstag beim TSV Germania Windeck positiv gestalten können. Gegen den Regionalligisten 1. FC Saarbrücken siegte die Elf von Chef-Trainer Felix Magath im Ludwigsparkstadion durch Treffer von Ivan Rakitic und Lewis Holtby mit 2:0 (0:0).

Vor 19.356 Zuschauern kamen die Platzherren etwas besser ins Spiel, erspielten sie sich doch in der Anfangsphase gleich zwei gute Chancen. Doch beide Male war Manuel Neuer auf der Hut. Nach der ersten vergebenen Chance durch Kevin Kuranyi waren die "Knappen" im Spiel, wenngleich die Überzahl des FCS im Mittelfeld der Elf von Chef-Trainer Felix Magath so manches Mal Probleme bereitete. Mit einem torlosen Remis ging es in die Kabinen.

Rakitic und Holtby treffen

Die ersten beiden Möglichkeiten im zweiten Spielabschnitt hatte erneut der 1. FC Saarbrücken. Nach exakt einer Stunde Spielzeit sollte dann der erste Treffer der Partie fallen. Kuranyi flankte den Ball von der rechten Seite an die Strafraumgrenze, wo Nabil Dafi sich etwas verschätzte. Nutznießer dieses Stellungsfehlers war Ivan Rakitic. Der Kroate nahm aus 15 Metern Maß und zimmerte die Kugel ins rechte obere Eck. Die Gastgeber zeigten sich von dem Rückstand jedoch keineswegs geschockt, denn nur drei Minuten später wäre Gregory Strohmann beinahe der Ausgleich gelungen.

Das sollte es dann aber auch von den Gastgebern gewesen sein, die nun ihrem gegangenen Tempo Tribut zollen mussten. Die "Knappen", die sich nach dem Seitenwechsel spritziger und in der Defensive kompakter präsentierten, erhöhten nach 66 Minuten auf 2:0. Lewis Holtby war am Sechzehnmeterraum angespielt worden, in den er schließlich mit dem Ball am Fuß eindrang und abzog. Der Schuss des Youngster schlug Sekundenbruchteile später im rechten oberen Toreck ein.

Schalke war in den Schlussminuten zwar weiterhin das feldüberlegene Team, doch gefährliche Einschussmöglichkeiten kamen nicht mehr zustande.

Saarbrücken: Müller (46. Böhmann) - Lerandy (75. Otto), Rozgony, Mann (79. Metin), Kohler - Dafi - Zeitz (46. Grgic), Zimmermann, Weißmann (66. Berrafato), Schug (71. Mozain) - Petry (60. Strohmann)

Schalke: Neuer - Rafinha, Zambrano, Bordon, Kobiashvili (36. Flavio) - Westermann, Farfán (60. Kenia), Holtby (81. Pliatsikas), Rakitic (60. Morávek) - Kuranyi, Altintop

Tore: 0:1 Rakitic (60.), 0:2 Holtby (66.)


1. FC Nürnberg - Al Arabi 5:3 (2:1)

1001 Zuschauer sahen beim Nürnberger 5:3 (2:1)-Erfolg über das Team aus 1.001 Nacht jede Menge Tore. Dabei holten die Gäste, die sich derzeit in Franken auf die neue Saison vorbereiten, zwischenzeitlich sogar einen 1:3-Rückstand auf. Doch Bunjaku (77.) und Kaya (88.) sorgten noch für den "Club"-Erfolg. Vorher hatten Risse (2.), Charisteas (30.) und Gygax (47.) getroffen.

Neuzugang Havard Nordtveit (19) gab in den zweiten 45 Minuten sein Debüt für den 1. FCN. Der von Arsenal London ausgeliehene Norweger kam dabei in der Innenverteidigung neben Tomasz Welnicki zum Einsatz.

"Club": Stephan - Spiranovic, Welnicki, Maroh (46. Nordtveit), Bieler (46. Broich) - Frantz (46. Bunjaku), Judt, Gygax (54. Gündogan), Risse - Charisteas (46. Vidosic), Kaya

Tore: 1:0 Risse (2.), 1:1 Bisco (15.), 2:1 Charisteas (30.), 3:1 Gygax (47., Foulelfmeter.), 3:2 Kim (50.), 3:3 Omar Ansari (68.), 4:3 Bunjaku (77., Foulelfmeter.), 5:3 Kaya (88.)




Stellen Sie Ihr Dream-Team beim Bundesliga-Manager auf!

Sind Sie ein Experte? Beweisen Sie es beim Tippspiel!