Entwarnung bei Marcell Jansen.

Der Mittelfeldspieler des Hamburger SV hat sich im Spiel gegen Werder Bremen einen Kapsel-Einriss und eine starke Prellung des linken Sprunggelenks zugezogen.

Im Trainingslager wieder dabei

Dies ergab eine abschließende Kernspintomographie am Montagmittag (21. Dezember).

"Marcell wird in seinem Winterurlaub eine Woche pausieren. Im Trainingslager im Januar in Belek wird es aber wieder dabei sein", so Mannschaftsarzt Nikolai Linewitsch.