Bremen - Rechtsverteidiger Clemens Fritz vom SV Werder Bremen setzte am Mittwoch (23.02.2011) mit dem Training aus.

Der 30-Jährige konnte wegen Wadenproblemen nicht an den Übungseinheiten von Trainer Thomas Schaaf teilnehmen, der selbst aktiv mit seinen Assistenten im Einsatz war.

Während Wesley 20 Minuten vor Ende der Einheit für eine leichte Lauf-Session auf dem Platz kam, trainierte Claudio Pizarro in den Katakomben des Weser-Stadions individuell.

Nach überstandenem Infekt meldete sich unterdessen Petri Pasanen wieder fit. Am Dienstag hatte der Finne noch pausieren müssen.