Bundesliga

Steffen Freund: "Der BVB hätte keinen schwierigeren Gegner bekommen können"

bundesliga.de: Herr Freund, heute kommt es zum Duell des Tabellen-Zweiten der Bundesliga und dem Zweitplatzierten der Premier League. Ist Tottenham das schwierigste Los, das der BVB hätte ziehen können?

Steffen Freund: Ich denke der BVB hätte keinen schwierigeren Gegner bekommen können. Manchester und Liverpool sind sicherlich auch schwere Kaliber, stehen aber in der Liga einige Punkte hinter den Spurs. Von den Spaniern ist sicherlich Sevilla, als Titelverteidiger, nicht zu unterschätzen.