Köln - Alexander Schwolow war der entscheidende Faktor für den Punktgewinn des SC Freiburg bei Bayer 04 Leverkusen. Der Freiburger Keeper zeigte mehrere starke Paraden und wehrte kurz vor Schluss einen Elfmeter von Chicharito ab. Ist er auch der Spieler des 13. Spieltags? Jetzt abstimmen!

>>> Hier geht's zum Voting <<<

Top-Facts

  • Alexander Schowolow war vor der Pause fast beschäftigungslos, in Hälfte zwei rettete er dem SC mit fünf zum Teil herausragenden Paraden den Punkt.

  • Schwolow hielt erstmals in seiner Bundesliga-Karriere einen Strafstoß.

>>> Alle Infos zu #B04SCF im Matchcenter