Der SC Freiburg wird in seinem Trainingslager in Schruns/Vorarlberg (24. bis 31. Juli) zwei Testspiele bestreiten: Am Dienstag, 27. Juli, um 18 Uhr gegen das Team des FC Wil, der in der Schweizer Challenge League spielt.

Und am Freitag, 30. Juli gegen die Mannschaft von Atromitos Halkidona, einem Club aus Athen, der in der griechischen Super League spielt. Beide Spiele werden in den Abendstunden angepfiffen, die genauen Zeiten stehen noch nicht fest.