Donezk - Frankreichs Nationaltrainer Laurent Blanc hat am Samstag Entwarnung bezüglich der Blessur von Yohan Cabaye gegeben. Der Mittelfeldspieler hatte am Freitag den Treffer zum 2:0-Endstand in Donezk gegen die Ukraine erzielt, war von Blanc aber in der 68. Minute ausgewechselt worden.

"Ich mache mir keine Sorgen, aber wir müssen es im Auge behalten", sagte der Coach. Cabaye hatte im Training vor dem Spiel eine leichte Verspannung verspürt. Als im Spiel erneut Beschwerden auftraten, entschied sich Blanc zum Wechsel.