"Es wurde festgestellt, dass die Leistenverletzung nicht so gravierend ist, als das er operiert werden muss", erklärte Friedhelm Funkel am Donnerstag.

"Wann er wieder dabei sein kann, steht jedoch noch in den Sternen", ergänzte Frankfurts Trainer.