Eintracht Frankfurt hat als Gastgeber beim Licher Hessen Cup 2009 den 3. Platz erreicht. Im "kleinen Finale" schlug man den VfL Wolfsburg mit 5:3.

Zuvor musste sich die Mannschaft von Trainer Friedhelm Funkel im Halbfinale dem clevereren 1. FSV Mainz 05 mit 0:2 geschlagen geben.

Die Rheinhessen unterlagen schließlich im Finale Kickers Offenbach mit 1:5.