Borussia Mönchengladbachs Mittelfeldspieler Johannes van den Bergh (22) wechselt zum Zweitliga-Aufsteiger Fortuna Düsseldorf.

Van den Bergh entstammt Borussias eigener Jugend, seit 1996 spielte er für den VfL. In der Bundesliga und der 2. Bundesliga kam er in jeweils acht Spielen für Borussia zum Einsatz. Über die Ablösemodalitäten vereinbarten beide Vereine Stillschweigen.