Johannes Flum vom SC Freiburg hat sich beim Testspiel in Weil einen Teilabriss des Innenbandes im Knie zugezogen.

Er wird daher beim nächsten Spiel am Samstag (10. Juli) beim 1. FC Heidenheim fehlen.

Johannes Flum spielt seit 2008 in Freiburg. In 55 Spielen erzielte er bislang ein Tor.