bundesliga

Nachgestellte Tore mit FIFA20: Timo Werner von RB Leipzig gegen Köln

Bevor in der Bundesliga bald wieder der Ball rollt und wieder jede Menge schöne Tore erzielt werden, zeigen wir euch sehenswerte Treffer dieser Saison auf eine besondere Art und Weise: Gemeinsam mit EA SPORTS wurden bestimmte Tore in FIFA20 nachgestellt - hier ein feiner Chip von Timo Werner am 12. Spieltag.

Timo Werner von RB Leipzig zeigt sich in dieser Saison extrem effektiv beim Torabschluss. Und die Treffer des Angreifer sind oft auch schön anzusehen - so zum Beispiel sein feiner Heber zum 1:0 am 12. Spieltag beim 4:1-Erfolg gegen den 1. FC Köln. Nach perfekter Vorarbeit von Christopher Nkunku über die rechte Seite spitzelt Werner die Kugel aus acht Metern zentraler Position über Timo Horn hinweg ins Netz.

>>> Unbegrenzte Transfers beim Neustart im Fantasy Manager!

Zusammen mit Bundesliga-Partner EA SPORTS haben wir das Tor in FIFA20 nachgestellt und die virtuellen Szenen mit der Realität kombiniert. Im Video oben seht ihr das Ergebnis!

>>> Alle Saisonspiele von RB Leipzig im Video