Köln - Der 1. FC Köln empfängt zum Rückrundenstart Borussia Mönchengladbach. Mit einem Sieg im Derby könnte sich der FC mit einem Knalleffekt im Kampf um den Klassenerhalt zurückmelden. Aber die Fohlenelf braucht die Punkte, um ihre internationalen Ambitionen zu untermauern. Es ist der perfekte Rahmen für ein atemberaubendes Spiel. Bevor es aber am Sonntag auf dem Rasen zur Sache geht, haben die Profis beider Clubs sich schon einmal an der Konsole gemessen und das rheinische Derby in FIFA18 vorgespielt - und da ging es nicht minder heiß her als auf dem realen Rasen der Bundesliga. Das große Finale der besten Duos siehst du oben im Video.

Zunächst spielten beide Teams clubintern ihre FIFA-Champions aus, die die Farben ihrer Mannschaft dann im virtuellen Derby vertreten werden. Beim 1. FC Köln schafften es Dominique Heintz und Jonas Hector ins Halbfinale. Das Defensiv-Duo bekam es mit Angreifer Leonardo Bittencourt und Torhüter Thomas Kessler zu tun. Wer am Ende die Nase vorne hatte, seht ihr im folgenden Video.

Bei Borussia Mönchengladbach stehen Nico Elvedi und Laszlo Benes im Halbfinale. Die beiden Youngster spielen dort Mickael Cuisance und Denis Zakaria gegenüber. Die beiden Duos trennt nur noch ein Sieg vom großen Duell mit Jonas Hector und Dominique Heintz. Seht Euch das packende Duell im Video an!