Nürnberg - Trainer Michael Wiesinger bat am Dienstag zu zwei Trainingseinheiten. Am Vormittag wurde eine Stunde lang auf dem Platz trainiert, ehe noch Übungen im Kraftraum folgten. Nachmittags ging es dann noch anderthalb Stunden intensiv zur Sache.

Wieder dabei waren Martin Angha, Muhammed Ildiz und Mu Kanazaki, die zuletzt kürzer treten mussten beziehungsweise individuell trainiert hatten. Markus Mendler pausierte dagegen wegen muskulärer Probleme. Sebastian Gärtner und Nick Weber trainierten mit der U23, die das Duo in den ersten Spielen der neuen Saison unterstützen wird.