Am Samstag, 4. September 2010, treten die Profis des 1. FC Kaiserslautern zu einem Freundschaftsspiel beim FK 03 Pirmasens an.

Die Partie beim Oberligisten und alten Rivalen wird um 13 Uhr im Städtischen Stadion Husterhöhe in Pirmasens angepfiffen.

Spielpraxis für Ersatzspieler

Der FK Pirmasens startete mit drei Siegen und einer Niederlage in die neue Oberliga Südwest Spielzeit. Das Team von Trainer Wendelin Guster musste in dieser Saison eine bittere Niederlage gegen einen Bundesligisten einstecken. In der ersten Runde des DFB-Pokals zog man gegen Bayer 04 Leverkusen mit 1:11 den Kürzeren.

Cheftrainer Marco Kurz wird das Freundschaftsspiel dazu nutzen, den Spielern Spielpraxis zu geben, die bis dahin weniger zum Zug gekommen sind.