FCA-Profi Tobias Werner sprayte mit den Kids und sagt zur Aktion: "Es ist super, dass der KidsClub die Möglichkeit bekommt, ganz legal Flächen mit Graffiti gestalten zu können." - © © FC Augsburg
FCA-Profi Tobias Werner sprayte mit den Kids und sagt zur Aktion: "Es ist super, dass der KidsClub die Möglichkeit bekommt, ganz legal Flächen mit Graffiti gestalten zu können." - © © FC Augsburg
Bundesliga

FCA-Kids sind bunt und kreativ

Augsburg - Der FCA-KidsClub bringt Farbe ins Spiel. Denn bei der großen Graffiti-Aktion mit den Stadtwerken Augsburg wurde es richtig bunt. Und FCA-Profi Tobias Werner sprayte gleich mit.

"Die Aktion hat viel Spaß gemacht"

Junge FCA-Fans und Mitglieder des FCA-KidsClubs presented by Deutsche BKK haben im Rahmen der Aktionsreihe "Abseits des grünen Rasens" ein Stadtwerke-Trafohäuschen in der Kopernikusstraße in Augsburg-Haunstetten mit Graffiti gestaltet. Tatkräftig unterstützt wurden sie von dem FCA-Spieler Tobias Werner. 

Gemeinsam und unter Anleitung des Graffiti-Vereins "Die Bunten e.V." haben die Kids zunächst in einem Workshop beim FCA-Fanprojekt des Stadtjugendrings Motive für die Gestaltung entwickelt. Jetzt wurde zur Spraydose gegriffen und das Technikgebäude mit spannenden KidsClub- und Augsburg-Motiven geschmückt.

- © FC Augsburg
- © FC Augsburg