Bundesliga

Schalke weiter ohne Farfan

Gelsenkirchen - Der FC Schalke 04 muss auch im Revierderby am Dienstag bei Borussia Dortmund auf seinen Flügelflitzer Jefferson Farfan verzichten.

"Von den Verletzten wird keiner zurückkommen", sagte Trainer Jens Keller nach dem 3:1-Sieg am Samstag gegen Eintracht Braunschweig. Der Peruaner Farfan laboriert an einer Kniereizung und war einer von zehn Spielern, die Keller gegen den Tabellenletzten verletzt fehlten.