Köln - Der FC Ingolstadt 04 hat RB Leipzig die erste Bundesliga-Niederlage beigebracht - dank Roger. Er war als zentraler Mann der Verteidigung ein Garant für die starke Ingolstädter Defensivleistung und die Tatsache, dass Leipzig erstmals in der Bundesliga ohne Tor blieb. Ist er auch der Spieler des 14. Spieltags? Jetzt abstimmen!

>>> Hier geht's zum Voting <<<

Top-Facts

  • Roger nutzte vorne seinen einzigen Torschuss zum Siegtreffer.

  • In dem aggressiv geführten Spiel kam er ohne Foul aus.

>>> Alle Infos zu #FCIRBL im Matchcenter