München - In dreieinhalb Wochen heißt es: O'zapft is! Traditionell startet der FC Bayern in die Oktoberfest-Saison mit dem "Paulaner-Shooting". Douglas Costa, Joshua Kimmich, Sven Ulreich und Arturo Vidal stoßen das erste Mal in Tracht für die Kameras an. Das diesjährigen Oktoberfest finden vom 19. September bis zum 04. Oktober 2015 statt.

Während der letztjährigen "Wiesn" blieben die Bayern übrigens ungeschlagen. Auch wenn zum Anstich beim Hamburger SV nur ein torloses Remis raussprang, so gewann man eine Woche später beim ersten Oktoberfest-Heimspiel mit 4:0 gegen den SC Paderborn. Die Ostwestfalen nutzten damals das Gastspiel, um dem Volksfest gleich selbst einen Besuch abzustatten.

Es folgte ein 2:0 beim 1. FC Köln und wiederum ein 4:0 gegen Hannover 96. Die beste Bilanz stellte 2007 Ex-FCB-Coach Ottmar Hitzfeld mit seiner Mannschaft auf: Luca Toni und Co. holten von fünf Wiesen-Duellen fünf Siege. Insgesamt kommen die Bayern auf 51 Spiele während des Oktoberfestes. Die Ausbeute: 33 Siege, neun Pleiten und neun Unentschieden. Das diesjährige Programm hat es besonders in sich - zum Abschluss kommt der BVB!

Die Wiesn-Gegner in der Übersicht

TerminGegner
19. SeptemberSV Darmstadt 98 (A)
22. SeptemberVfL Wolfsburg (H)
26. September1. FSV Mainz 05 (A)
03. OktoberBorussia Dortmund (H)