Er trifft und trifft und trifft derzeit: Eric Maxim Choupo-Moting - © IMAGO/Frank Hoermann/SVEN SIMON/IMAGO/Sven Simon
Er trifft und trifft und trifft derzeit: Eric Maxim Choupo-Moting - © IMAGO/Frank Hoermann/SVEN SIMON/IMAGO/Sven Simon
bundesliga

Der nächste Rekord für den FC Bayern München in der Champions League

whatsappmailcopy-link

Mit dem 2:0-Erfolg gegen Inter Mailand hat der FC Bayern München die nächste Bestmarke aufgestellt: Der deutsche Rekordmeister ist der erste Club, der zum dritten Mal eine Gruppenphase der Champions League mit der perfekten Ausbeute von 18 Punkten abschließt.

Die besten Videos rund um die Bundesliga in der NEXT-App

Ein perfekter Kopfball von Benjamin Pavard nach einer Ecke von Joshua Kimmich ins rechte Eck zum 1:0 in der 32. Minute, gefolgt von einem Knaller aus 19 Metern links oben in den Knick von Eric Maxim Choupo-Moting zum 2:0 in der 72. Minute: Der FC Bayern München holte sich am Dienstag zum Abschluss der Champions-League-Gruppenphase einen souveränen Heimsieg gegen Inter Mailand. Und damit zogen die Bayern einen Strich unter eine erneut makellose Vorrunde der Champions League, es gab sechs Siege aus sechs Spielen für die Münchener.

Bereits zum dritten Mal nach 2019/20 und 2021/22 holte der deutsche Rekordmeister 18 von 18 möglichen Zählern in der Gruppenphase - ein Rekord! So häufig gelang dies nämlich noch keinem anderen Club in der Champions League. Seit der Gründung des europäischen Club-Wettbewerbs 1992/93 gibt es neben den Münchnern in Real Madrid (2011/12 und 2014/15) nur einen weiteren Verein, der in mehr als einer Gruppenphase ohne Punktverlust geblieben ist. Die Truppe von Julian Nagelsmann ist zudem erst die elfte Mannschaft überhaupt, die die Gruppenphase mit 18 Punkten beenden konnte.

Seit 34 Spielen ungeschlagen in der Gruppenphase der Champions League

Mit 18:2 Toren stellen die Roten zudem die stärkste Defensive und den torreichsten Angriff der Champions League in dieser Saison. Und das alles in einer Gruppe mit den beiden Schwergewichten FC Barcelona um Robert Lewandowski und Inter sowie dem Außenseiter Viktoria Pilsen. Auch Coach Nagelsmann stellte einen Bestwert ein: Der junge Trainer des FCB kommt nun auf 14 Siege in Folge in der Gruppenphase, die letzten zwölf Gruppenspiele mit den Bayern hat er allesamt gewonnen, zuvor gab es noch zwei Erfolge mit RB Leipzig. Damit hat Nagelsmann nun die Trainer-Legende Louis van Gaal eingeholt, der mit dem FC Barcelona zwischen 1999 und 2009 mit den Bayern 14 Erfolge am Stück feiern konnte.

Welche Bayern-Stars hast du im offiziellen Fantasy Manager?

"Es ist natürlich immer schön, wenn man gewinnt. Deswegen interessiert einen das schon", sagte Nagelsmann bei Prime Video über den geteilten Rekord. "Wir wollen den Schwung mitnehmen in die K.o.-Spiele. Wir sind gespannt, wer uns zugelost wird. Wir haben einen großen Schritt gemacht und spielen nun erwachsener." Bayern kann nicht erst seit diesem Jahr Gruppenphase: Der FCB kommt nun schon auf 34 Gruppenspiele ohne Niederlage in Folge. Es gab 31 Siege und drei Remis.

Dirigierte sein Team erneut zu einer perfekten Gruppenphase: Julian Nagelsmann - IMAGO/IMAGO/MIS

"Egal wer auf dem Platz steht: Wir können jeden schlagen!"

Die erwachsenen Bayern sind momentan richtig im Flow und stellen in allen Wettbewerben eine Mannschaft dar, die man nicht unbedingt als Gegner haben möchte. Wenn der Deutsche Meister seine jetzige Form trotz der WM-Unterbrechung konservieren kann, muss im Kampf um den Henkelpott  auf jeden Fall mit der "Bestia Negra" gerechnet werden. "Die Champions League ist ein super geiler Wettbewerb. Wir wollen dort jedes Spiel gewinnen", sagte Choupo-Moting, Bayerns Mann der Stunde und von der UEFA gegen Mailand als Man of the Match geehrter Stürmer.

"Wir hatten heute zwar einige Wechsel im Team, aber wir wollten zeigen, dass es bei uns egal ist, wie oft gewechselt wird: Wir haben die Qualität auf dem Platz um jeden schlagen zu können." Eine deutliche Ansage des neuen Bayern-Goalgetters an die Konkurrenz. Am Montag wird bei der Auslosung jeder großen Respekt vor der Loskugel der Bayern haben.